Paddeln in Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Paddeln in Mecklenburg-Vorpommern, dem Land der tausend Seen und Flüsse. Ob in der Müritzeregion, der Feldberger Seenplatte oder im Peenetal, bietet dieses riesige Wasserlabyrinth dem Paddler oder Kanuten unzählige Möglichkeiten diese schöne und wilde Natur aus einer völlig neuen Perspektive zu erleben.

Ob in abgelegenen Regionen, einsam auf weiter Flur oder da wo richtig was los geht ist für jeden Geschmack etwas dabei. Mecklenburg Vorpommern verfügt zudem über ein dichtes Netz moderner und zum größten Teil hervorragend ausgestatteter Wasserwanderrastplätze.

Erfahrungen beim Paddeln in Mecklenburg

Seit über über zehn Jahren erkunden wir mit unseren Kanus und ein paar guten Freunden die Gewässer Mecklenburgs und erleben dabei immer wieder viel unberührte Natur, seltene Tierarten, tiefschwarze Nächte inmitten urwüchsiger Wälder, nette und fröhliche Menschen in den Schleusen sowie auf den Rastplätzen und dazwischen immer wieder diese unbeschreibliche Ruhe und Einsamkeit.

Der Paddelguide Mecklenburg Vorpommern
Mit dem Kanu durch unberührte Natur in der schönen mecklenburger Seenlandschaft.

Paddeltouren und Informationen zu Strecken

Insgesamt sind wir bis jetzt seit über 10 Jahren zirka 1000 Km auf den mecklenburger Gewässern unterwegs gewesen. Wir werden die einzelnen Touren hier ausführlich vorstellen und euch mit Tipps und Informationen versorgen, die für die Planung und Durchführung einer erfolgreichen Kanutour wichtig sind. Zudem gibt es eine Checkliste für eure Ausrüstung die ich mit meinen Freunden seit zehn Jahren immer wieder optimiere. Natürlich immer wieder mit dem Ziel, unnötiges Gewicht einzusparen.

Paddeltouren Mecklenburg-Vorpommern

Kommentar verfassen