Woterfitzsee

Der See liegt in der Mecklenburgischen Seenplatte und befindet sich etwa 10 Kilometer nördlich von Mirow

Der kreisförmige See ist etwa 2360 Meter lang und bis 1850 Meter breit. Das Ufer ist kaum zugänglich und teilweise sumpfig. Der See ist für Motorboote gesperrt. Auch für Paddler gibt es hier eine vorgeschriebene Fahrtroute. Entlang der Route befinden sich Tonnen und das verlassen dieser gekennzeichneten Route ist nicht gestattet. Verbindungen zu anderen Gewässern gibt es in nördlicher Richtung über den Bolter Kanal in die Müritz. In südlicher Richtung gelangt man über den Leppinsee, den Granzower Möschen und den Mirower See zur Müritz-Havel-Wasserstraße. Von dort kann man dann zum Beispiel weiter nach Fürstenberg, Rheinsberg oder nach Neustrelitz.

Paddeln auf dem Woterfitzsee

Wie oben schon erwähnt, gibt es auf dem See eine vorgeschriebene Fahrtroute. Diese sollte man auch einhalten da die Natur auch einfach mal Raum und Zeit für sich benötigt. Die Route verläuft am südwestlichen Ufer. Von hier kommt auch meistens der Wind und somit sollte es hier keine Probleme mit zu hohen Wellen geben. Wenn der Wind allerdings aus Nordost kommen sollte, dann könnte es hier sehr unangenehme Wellen geben. Auf jeden Fall sollte man hier ein Schwimmweste tragen und Kinder sowieso. Sollten hier die Wellen wirklich zu hoch sein, kann man entweder in den Kanälen warten oder umkehren. Rastmöglichkeiten gibt es hier keine.

Übernachtung und Versorgung am Woterfitzsee

Direkt am See gibt es keine Möglichkeiten sein Zelt aufzuschlagen. Auch Einkaufsmöglichkeiten gibt es hier keine. In südlicher Richtung gibt es am Leppinsee einen Campingplatz und einen Kiosk. Dort kann man Zelten und sich auch mit dem nötigsten versorgen. Auch ein Imbiss befindet sich in unmittelbarer Nähe des Campingplatzes. In nördlicher Richtung gibt es an der Boeker Mühle ein Fischrestaurant. Etwas weiter am Ufer der Müritz, befindet sich der Campingplatz am Bolter Ufer. Dort gibt es auch eine Gaststätte sowie einen Kiosk für Lebensmittel.

Angeln auf dem Woterfitzsee

Angeln ist hier nicht erlaubt. In der nähe liegende Angelgewässer sind zum Beispiel der Leppinsee. Angelkarten hierfür gibt es über die Fischerei in Wesenberg oder beim Fischer in Mirow.

 

 

 

Administrator

Administrator

Kommentar verfassen

Infos

Touren
No items found