Paddeln in Mecklenburg Vorpommern

Auf dem Bild befindet sich zum Beispiel ein Paddler auf einem Kanu inmitten wilder Natur.

In diesem Beitrag findest du allgemeine Informationen zum Thema „Paddeln in Mecklenburg Vorpommern“. Wir stellen dir hier die schönsten Paddelreviere vor und verlinken zu unseren Touren. Also wenn du gerne in Mecklenburg Vorpommern Paddeln möchtest, dann wird dieser Beitrag für dich definitiv interessant.

Paddeln in Mecklenburg Vorpommern

In Mecklenburg Vorpommern gibt es 3 Nationalparks und somit mehr als in jedem anderen Bundesland. Dazu kommen 8 Naturparks und unzählige Naturschutzgebiete. Demzufolge ist schon alleine das ein Grund den nächsten Urlaub in Mecklenburg Vorpommern zu planen.

Auf dem Bild befinden sich zwei Mädchen in einem Kanu auf einem Fluß
Auf dem Bild befindet sich unter anderem eine für die Küste typisches Haus ,it einem Reetdach inmitten der Natur.
Brücke über die Havel am Jäthensee

Durch das Bundesland fließen insgesamt etwa 26.000 Kilometer Kanäle und Flüsse. Dazu kommen zirka 2028 Seen. Der größte See davon ist die Müritz. Die Müritz ist gleichzeitig auch der größte See der Bundesrepublik, der sich komplett auf deutschem Territorium befindet.

Seen in Mecklenburg Vorpommern

Neben der Müritz gibt natürlich noch viele weitere große Seen wie zum Beispiel den Plauer See, den Kummerower See oder den Malchiner See. Weiter im Westen des Landes befindet sich zum Beispiel der Schweriner See sowie der Schaalsee. Auch der Tollensesee bei Neubrandenburg erfreut sich großer Beliebtheit. Dazu gibt es die vielen Wasserreichen Landschaften wie zum Beispiel die mecklenburgische Seenplatte oder die Feldberger Seenlandschaft.

auf dem Bild befindet eine Person die am Ufer des Fleesensee sitzt und den Sonnenuntergang beobachtet.
Auf dem Bild befindet sich eine Motoryacht die an der geöffneten Drehbrücke in Malchow vorbeifährt.

Flüsse und Kanäle in Mecklenburg Vorpommern

Zwischen der Elbe im Westen und der Oder im Osten, gibt es einiges zu entdecken. Das kannst du natürlich wunderbar beim Paddeln, zum Beispiel auf der Peene bei Anklam. Einer der bekannten Gewässer ist natürlich die Havel die bei Kratzeburg entspringt. Etwas weniger bekannt ist die Tollense, die den gleichnamigen See mit der Peene verbindet.

Dazu kommt die Müritz-Elde-Wasserstraße die in der Elbe mündet. Aber auch die kleineren unbekannten Kanäle haben es in sich, wie zum Beispiel die Trebel, die Recknitz, die Warnow oder die Trebel. Im wesentlichen sind all diese Gewässer ein Paradies für jeden Paddler und somit ist auch für jeden Geschmack etwas dabei.

Paddeln mit Kindern in Mecklenburg-Vorpommern

Paddeln in der mecklenburgischen Seenplatte

Wenn du gerne Paddeln in Mecklenburg Vorpommern möchtest, dann kann ich dir die mecklenburgische Seenplatte absolut empfehlen. Mit 1117 Seen bietet dir die mecklenburgische Seenplatte, Europas größtes vernetztes Wassersportgebiet. Die Müritz ist der größte See der Bundesrepublik auf deutschem Territorium und befindet sich sozusagen mittendrin. Dazu gibt es noch den Müritz Nationalpark und 7 weitere Natur Parke.

Aufgrund der vielen gut verteilten Campingplätze, Marinas und Wasserwanderrastplätze, eignet sich in der Seenplatte auch ein Paddeltour mit der ganzen Familie. Gerade beim Paddeln mit Kindern ist eine gute Infrastruktur bei mehrtägigen Paddeltouren von Vorteil. Ob Übernachtungsmöglichkeiten, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bistros und auch Freizeitgestaltung, ist in der mecklenburgischen Seenplatte alles ausreichend vorhanden.

Auf dem Bild befinden sich zwei Personen die in einem Kanu einen schmalen Kanal entlang paddeln.
Auf dem Bild befinden sich drei Personen in zwei Kanus inmitten einer natürlichen Wasserlandschaft.

Dazu hast du trotzdem immer noch genug Natur pur, paradiesische Wasserlandschaften, seltene Tiere und Pflanzen und viel Ruhe. Es gibt immer noch viele abgelegene Seen in dünn besiedelten Gegenden mit nahezu unberührter Natur. Natürlich könnte ich jetzt noch Stunden davon weiter schwärmen, oder du schaust dir einfach mal ein paar unserer Touren an.

Paddeln in der Feldberger Seenlandschaft

Die unzähligen teilweise glasklaren Seen der Feldberger Seenlandschaft entstanden vor etwa 10000 Jahren nach einer Eiszeit. Wer hier gerne Paddeln geht, sucht nach Ruhe und unberührter Natur.

Von all dem, gibt es in der Feldberger Seenlandschaft reichlich. Sanfter Tourismus, so nennen es die Experten, wenn sie von dieser Gegend sprechen. Dieser sanfte Tourismus garantiert dem Besucher Ruhe und keine überfüllten Touristenzentren. Natürlich ist die Feldberger Seenlandschaft nicht nur was für Individualisten sondern durchaus auch was für die ganze Familie.

Vor allem ist diese Gegend aber etwas für Menschen, die nicht nur etwas runterkommen, sondern die mal richtig abschalten wollen. Zurück zur Natur und eben auch mal ohne perfekte Infrastruktur. Wenn du so etwas suchst, dann ist die Feldberger Seenlandschaft eventuell für dich genau das richtige.

Paddeln von Berlin nach Hamburg

Paddeln einmal quer durch Mecklenburg Vorpommern. Wer gerne viel Strecke macht und beim Paddeln sportlich unterwegs ist, der kommt an der Müritz-Havel-Wasserstraße sowie an der Müritz-Elde-Wasserstraße nicht vorbei.

Durch diese zwei Wasserstraßen hast du die Möglichkeit zum Beispiel von Berlin bis nach Hamburg oder Schwerin zu Paddeln. Der Drehpunkt ist die Müritz und gleichzeitig auch der anspruchsvollste Teil der gesamten Strecke. Aufgrund der Größe der Müritz ist hier äußerste Vorsicht geboten.

Auf dem Bild befindet sich zum Beispiel ein Paddler vor der Inselstadt Malchow.

Von Süden kommend in nördlicher Richtung paddelnd, befindest du dich bis zur Müritz auf der Müritz-Havel-Wasserstraße. Ab der Müritz weiter in Richtung Hamburg oder Schwerin, paddelst du dann auf der Müritz-Elde-Wasserstraße.

Die Müritz-Havel-Wasserstraße ist 32 Kilometer lang und schließt im Süden an die Obere-Havel-Wasserstraße an. Die Müritz-Elde-Wasserstraße ist 208 Kilometer lang und schließt in westlicher Richtung an die Elbe in Dömitz an.

Paddeln in Mecklenburg Vorpommern – Touren

Wer gerne in Mecklenburg Vorpommern Paddeln möchte, für den haben wir einige Touren mit einer Beschreibung, Bildern sowie einer Übersichtskarte. Eine Übersicht der Touren findest du unter diesem Beitrag oder wenn du ganz nach unten scrollst.

Eine Tour für Dich

Zusätzlich haben wir für Mecklenburg Vorpommern eine Tour ausgearbeitet, die dich durch die schönsten Wasserlandschaften der mecklenburgischen Seenplatte führt. Viele Fotos und weiter Informationen dazu findest du, wenn du auf den Link klickst.

Auf dem Bild befindet sich zum Beispiel eine Grafik, bestehend aus zwei Personen auf einer Kanutour sowie der Schriftzug "Deine Kanutour".
Administrator

Administrator

Weitere Einträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.